Passwortmanager KeePass2 mit eID des Personalausweises absichern: Selbstschutz durch Selbstauskunft

Eine einfache Möglichkeit die Online-Ausweisfunktion kennenzulernen, ist die Selbstauskunft. Ab sofort kann diese Selbstauskunft auch für den Zugang zu KeePass2 genutzt werden.

03.03.2021

Logo SdS Lane

Im Rahmen des Engagierten Ruhestandes wurde von einem Unterstützer die Frage aufgeworfen, ob man die Online-Ausweisfunktion des Personalausweises nicht auch für etwas alltägliches kostenfrei zum Einsatz bringen könnte. Mit einer derartigen Anwendung könnte das Wissen zum Online-Ausweisen gut weiterverbreitet werden.

Die Idee hat hervorragend zur Aufgabenstellung von buergerservice.org gepasst und so wurde ein Brainstorming veranstaltet. Heraus kam das Konzept, dass man einen Passwortmanager durch die Selbstauskunft mit einem zweiten Faktor (Besitz des Personalausweises) absichert. Die AusweisApp2 verfügt über die Funktion "Meine Daten einsehen". Mit dieser Funktion können die auf dem Personalausweis, dem elektronischen Aufenthaltstitel oder der eID-Karte gespeicherten Daten ausgelesen und angezeigt werden. Hierbei handelt es sich um die sogenannten Selbstauskunft. Diese Funktion steht allen Ausweisinhabern kostenfrei zur Verfügung und hat sich deshalb für die erste Pilotanwendung bestens geeignet. Mit dem SDK zur AusweisApp2 stand auch ein geeigneter Open Source-Quellcode bereit. Beim Passwortmanager wurde für das Pilotvorhaben das kostenfreie Programm KeePass2 ausgewählt, da hier neben der hohen Verbreitung eine einfache Einbindung von Softwarekomponenten über Plugin-Technologien gegeben ist. Das Masterpasswort von KeePass2 bringt aber auch den Faktor “Wissen” mit, welcher bei der Selbstauskunft aufgrund der bekannten Daten nicht für die Verschlüsselung verwendet werden kann.

Die pilothafte Umsetzung des Konzeptes wurde unter dem Namen KeePerso erfolgreich abgeschlossen. Das Ergebnis stellen wir allen Interessierten in Form des Programms und einer Bedienungsanleitung zur Verfügung:

Fragen zu KeePerso beantworten wir sehr gerne über diese E-Mail-Adresse: keeperso@buergerservice.org

buergerservice.org möchte mit dieser Aktion nicht nur ein Programm für eine alltägliche Nutzung der Online-Ausweisfunktion zur Verfügung stellen, sondern auch Nachahmer einladen. Wir sind der Meinung es geht noch viel mehr unter dem Motto: Selbstschutz durch Selbstauskunft (SdS)

Zurück zu den aktuellen Meldungen.