Wir fördern Medienkompetenz für die Nutzung der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises und von De-Mail.

Mitgliederversammlung und vieles mehr auf der CeBIT 2015

Sehr viel Zuspruch von den Vertretern der Fachwelt

19.03.2015

Mitgliederversammlung buergerservice.org e.V.

Die meisten Vereinsmitglieder waren mit einem Messestand auf der CeBIT vertreten. Es lag also nahe, die zweite Mitgliederversammlung auf der diesjährigen CeBIT 2015 in Hannover abzuhalten. Als Termin wurde Mittwoch, 18. März 2015, um 12:00 Uhr festgelegt. Wir danken an dieser Stelle den Verantwortlichen von DATABUND, dass wir auf deren Stand die Mitgliederversammlung abhalten konnten.

Wie bereits bei der ersten Versammlung waren auch zu dieser öffentlichen Versammlung Gäste herzlich willkommen. Die Vereinsformalitäten waren bei unserem noch jungen Verein schnell erledigt, so dass wir mit unseren Gästen aus den Bereichen eBanking,
eHealth, Technik und Wirtschaftsförderung in einen sehr konstruktiven
Dialog einsteigen konnten.

DIN A5-Aufsteller für eine höhere
Aktivierungsrate der eID-Freischaltung

Dreh- und Angelpunkt war dabei das Multi-Win-Szenario „Online-Ausweisen in Sparkassenfilialen“. Hierbei geht es darum, dass für die Beratung von Sparkassenkunden für das Schließen von Versorgungslücken im Alter eine aktuelle Rentenauskunft zum Einsatz kommt. Üblicherweise wird im Vorfeld der Beratung der Sparkassenkunde gebeten, auf dem klassischen Papierweg eine aktuelle Rentenauskunft einzuholen und beim nächsten Termin mitzubringen. Beim Multi-Win-Szenario „Online-Ausweisen in Sparkassenfilialen“ ist es das Ziel, dass die Sparkassenkunden mit Hilfe der Online-Ausweisfunktion auf ihrem Personalausweis in der Sparkassenfiliale bereits beim ersten Beratungsgespräch die aktuelle Rentenauskunft über ein Bürgerterminal in der Sparkasse selbst abrufen. Unser Verein stellt hierfür mit der BuergerDVD das Image für ein Bürgerterminal zur Verfügung. Die Sparkassenfiliale organisiert die passende Hardware und ein einfaches Kartenlesegerät. Zusätzlich wird in der Sparkasse mit kleinen Aufstellern darauf
hingewiesen, dass man bei nächster Gelegenheit die Online-Ausweisfunktion
im Personalausweis freischalten lassen sollte.

Ein Multi-Win-Szenario ist gegeben, da der Sparkassenkunde, die Sparkasse und die Rentenauskunftsstelle enorme Vorteile durch Verwendung der Online-Ausweisfunktion erhalten. Die Vermittlung von Medienkompetenz zum Online-Ausweisen erfolgt hierbei durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Sparkassen nach einer entsprechenden Einweisung durch ehrenamtliche Kräfte von buergerservice.org.

Weitere Multi-Win-Szenarien im Umfeld von Schulen, Vereinen und KMUs wurden während der Mitgliederversammlung als Idee diskutiert und für eine erste Umsetzung an passender Stelle festgehalten. Hierbei wurde auch De-Mail mit in die Szenarien hineingedacht. Vereinsmitlgieder und anwesende Gäste waren sich einig, dass mit solchen Multi-Win-Szenarien die Medienkompetenz zum Online-Ausweisen sehr leicht und effektiv vermittelt werden kann.

Podiumsdiskussion auf dem CeBIT future talk

Neben der Mitgliederversammlung hatte die CeBIT für die Umsetzung unseres Vereinszwecks weitere interessante Möglichkeiten geboten. So war am 17.03.2015 Vorstandsmitglied Rudolf Philipeit im Rahmen des CeBIT future talk Diskussionsteilnehmer bei der Podiumsdikussion „Der steinige Weg zur Online-Verwaltung“.

Alle auf der CeBIT vertretenen Vereinsmitglieder haben in ihren Fachgesprächen auch zu buegerservice.org diskutiert und hierbei sehr viel Zuspruch von den Vertretern der Fachwelt erfahren. So gehen wir alle sehr motiviert in das erste aktive Jahr unserer Vereinsgeschichte.

Zurück zu den aktuellen Meldungen.